Infocenter

28.04.2020

Cavere Care mit antibakteriellem Schutz

In aktuellen Trendfarben ohne Aufpreis

file

Es war einer der wesentlichen Punkte im Produkt- entstehungsprozess von Cavere, die Serie mit antibakteriellem Schutz „auszustatten“. Diese Funktion mit dem Produktdesign und seiner universellen Formensprache, die Definition der Zielgruppe, der Produktplatzierung und die Wahl des Werkstoffes gleichzusetzen, war uns außerordentlich wichtig im Entstehungsprozess der Caver Care Serie.   

Bewusst unserer Verpflichtung und unserem Anspruch, mit Cavere Care ein Premiumprodukt in den Markt zu bringen, das mehr bietet, wie sicheren Halt, unterstützende Hilfe oder bezahlbarer Komfort.  Die Serie sollte auch die hohen hygienischen Anforderungen in den sensiblen Bereichen von Kliniken und Krankenhäusern, Pflegeheimen und Seniorenresidenzen, in der Rehabilitation und im Hotel mittragen.

Antibac (antibakterieller Schutz) ist fester Bestandteil im Herstellungsverfahren von Cavere Care. Der Wirkstoff ist anteilig im Pulverlack vermischt und wird gleichmäßig mit der Beschichtung aufgetragen.  Dieses Verfahren stellt sicher, dass der Wirkstoff weder abgewaschen noch abgetragen wird und während dem gesamten Produktlebenszyklus seine Wirkung entfalten kann.

Der zusätzliche antibakterielle Schutz sorgt für eine erhöhte Sicherheit der Produkte, da das Wachstum von schädlichen Mikro-Organismen verhindert wird. Die Bakterien werden, bei Kontakt mit der Antibac-Oberfläche, in ihrer biologischen Funktion der Zellteilung gehindert. Der auf diese Weise unterbrochene Lebenszyklus führt zum Absterben der Bakterien.

Cavere Care mit Antibac, in Verbindung mit üblichen Reinigungsverfahren, hilft Hygienestandards zu verbessern und bietet überall zusätzlichen Schutz, wo es eingesetzt wird. Die Sicherheit der Antibac-Technologie wurde in umfangreichen Prüfungen in unabhängigen Labors nachgewiesen und bestätigt. Im langjährige Einsatz hat sich Cavere Care mit Antibac bereits bestens bewährt. 

Link zu den Katalogseiten: https://bit.ly/2VdvaXn

Kontakt:

NORMBAU GmbH

77871 Renchen

Tel.:  +49 (0) 7843 704-0

www.normbau.de