Infocenter

22.10.2018

Mehr Flexibilität für den Einsatz von Stützklappgriffen

Seitenmontage für bessere Raumausnutzung in kleinen Bädern

Die Einrichtung barrierefreier Bäder stellt bei beengten Raumverhältnissen besondere Anforderungen. Mit einem Stützklappgriff zur seitlichen Montage aus der Serie cavere stellt Normbau eine neue Lösung vor, die mehr Flexibilität für den Einbau von Unterstützungshilfen bei eingeschränkter Mobilität bietet.

Barrierefreiheit bei wenig Platz im Bad

Die neuen Stützklappgriffe aus der Normbau Badserie cavere können seitlich links oder rechts statt an der rückwärtigen Wand montiert werden. Sie lassen sich damit zum Beispiel an Installationsschächten, vorhandenen Mauervorsprüngen oder vor die Wand gesetzten Unterputz-Spülkästen befestigen. Damit eröffnen sie zusätzliche Möglichkeiten für eine optimale Raumausnutzung in kleineren oder ungünstig geschnittenen Badezimmern, die dennoch Bewegungsfreiheit, Sicherheit und Komfort für Menschen mit Einschränkungen ermöglicht. Sie eignen sich für Umbauten im Privatbad zur Anpassung an veränderte Lebensumstände, für Kliniken, Heime, andere Pflegeeinrichtungen sowie für barrierearme oder –freie Bäder im halböffentlichen Bereich.

Sicherheit und Hygiene haben Priorität

Ausstattung und Produktmerkmale der neuen Stützklappgriffe entsprechen den Modellen zur konventionellen Rückwandmontage. Die ästhetische Form- und Farbgebung fügt sich harmonisch in unterschiedliche Badeinrichtungsstile ein. Die Griffe sind bis 100 Kilogramm belastbar. Sie besitzen eine trigonometrische Griffkontur für ergonomisches und sicheres Greifen und Stützen. Eine einstellbare Bremse sorgt für sicheren Halt in der hochgeklappten Position, ihre Funktion kann über eine Einstellschraube reguliert werden. Auch die Griffneigung lässt sich anpassen. Die robuste Gleitlagertechnik ist wartungsfrei und langlebig, die kratz- und schlagfeste Pulverbeschichtung besitzt für mehr Hygiene einen antibakteriellen Schutz. Sie ist in allen Farben der Produktreihe cavere in Anthrazit Metallic, Silber Metallic, cavere Weiß sowie ohne antibakteriellen Schutz in Aubergine erhältlich.

Individuelle Ausstattungen und Größen

Die neuen Stützklappgriffe sind für die Montage seitlich links und rechts erhältlich. Als Zusatzausstattungen stehen Papierrollenhalter, Duschspritzschutz sowie verschiedene E-Taster zur Verfügung. Die neuen Stützklappgriffe werden mit Ausladungen von 600, 725, 850 und 900 Millimeter angeboten.

Kontakt:

NORMBAU GmbH

77871 Renchen

Tel.:  +49 (0) 7843 704-0

www.normbau.de