Unternehmen

ÜBER NORMBAU

NORMBAU entwickelte sich seit der Gründung im Jahre 1954 von einem Familienunternehmen zu einem Hersteller und weltweiten Anbieter hochwertiger Serien von Baubeschlägen, elektronischen Zutrittskontrollsystemen und Innenausstattungen. 

 

Bei NORMBAU steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen im Zentrum der Produktentwicklung. Mit innovativen Materialien und Produktmerkmalen werden Produktserien von hoher Qualität entwickelt. NORMBAU ist ein führender Anbieter von Systemlösungen im Bereich von barrierefreien und sanitären Ausstattungsserien für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen und gehört seit Dezember 2013 zum Allegion-Konzern. Die Produkte von NORMBAU gehen in die ganze Welt – vom Klinikum Villingen-Schwenningen über den Disney Park Hongkong bis hin zum Football-Team der San Francisco 49er. 

 

NORMBAU hat zum heutigen Zeitpunkt einen Exportanteil von über 55% und befindet sich in allen entscheidenden Märkten der Welt auf Wachstumskurs.